DATENSCHUTZ

ÜBERSICHT

 

Datenschutzrichtlinien

Einwilligung in dieser Datenschutzrichtlinie

Personenbezogene Daten

Erhebung von personenbezogenen Daten

Nutzung von erhobenen Daten auf den Internetseiten von Michelin

Empfänger von personenbezogenen Daten

Speicherung personenbezogener Daten

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerruf

Datensicherheit

Cookies

Internationaler Transfer von personenbezogenen Daten

Interaktive Dienste

Minderjährige

Links zu Internetseiten von Dritten

Marken- und Urheberrechtshinweis

Änderungen

Verantwortliche Stelle und Kontakt

 

 

Datenschutzrichtlinie

 

Michelin ist verpflichtet, personenbezogene Daten von Besuchern und Benutzern der Michelin Webseiten zu schützen.

 

Dieses Dokument beschreibt den Umgang mit von Michelin erhobenen personenbezogenen Daten, sowie die Zwecke, für die diese genutzt werden können und die Personen, für die diese bestimmt sind.

 

Jede Michelin-Website hat jedoch ein konkretes Ziel und ihre eigenen individuellen Merkmale. Sollte eine bestimmte Michelin Website zusätzliche personenbezogene Daten erheben, werden Sie darüber auf dieser Website informiert.

 

Einwilligung in diese Datenschutzrichtlinie

 

Durch die Nutzung dieser Website willigen Sie in diese Datenschutzrichtlinie ein. Sollten Sie den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie nicht zustimmen, bitten wir Sie darum, weder diese Website zu nutzen noch Angaben zu machen, durch die Sie persönlich identifizierbar sind.

 

Personenbezogene Daten

 

Generell können Sie Michelin-Websites besuchen, ohne Ihre personenbezogenen Daten offenlegen zu müssen.

 

Michelin kann Sie möglicherweise darum bitten, Ihre personenbezogenen Daten anzugeben, um besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können, beispielsweise zu Korrespondenzzwecken, zur Bearbeitung einer Anfrage etc.

 

Solche Daten könnten Ihre Kontaktangaben (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc.) und sonstige konkrete Informationen, u. a. den Benutzernamen, das Passwort oder die Bankverbindung beinhalten.

 

Erhebung von personenbezogenen Daten

 

Michelin wird Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zu konkreten, explizit genannten und legitimen Zwecken erheben. Ihre Daten werden nur zu den bei der Erfassung beschriebenen Zwecken verarbeitet.

 

Wenn Michelin personenbezogene Daten erhebt, informiert Michelin Sie als betroffene Person spätestens zum Zeitpunkt der Erhebung und in jedem Fall vor der Nutzung im Rahmen der definierten Zwecke.

 

Michelin verpflichtet sich, nur personenbezogene Daten zu verarbeiten, die angemessen, relevant und verhältnismäßig in Bezug auf die Zwecke sind, zu denen sie erhoben werden. Michelin ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass die

personenbezogenen Daten richtig verarbeitet und im Bedarfsfall aktualisiert werden.

 

Nutzung von erhobenen Daten auf den Websites von Michelin

 

Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Michelin erfolgt ausschließlich zu den

Zwecken, für die sie erhoben wurden.

 

Beispielsweise kann Michelin Ihre personenbezogenen Daten anfordern, um:

 

  • Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren;
  • Ihre Transaktionen auszuführen und nachzuverfolgen;
  • Ihnen die Erlaubnis zu erteilen, die interaktiven Funktionen der Internetseiten zu
  • Nutzen; und
  • Mit Ihnen zu kommunizieren und eine Geschäftsbeziehung aufzubauen.

 

Michelin ist es nicht gestattet, Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung für Marketingzwecke zu nutzen.

 

Empfänger von personenbezogenen Daten

 

Die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind ausschließlich auf Personen beschränkt, die diese zur Ausführung ihrer Aufgaben benötigen.

 

Michelin kann Ihre personenbezogenen Daten mit den Lieferanten oder Dienstleistern teilen, auf die Michelin zur Bearbeitung Ihrer Anfrage zurückgreift. Diese Lieferanten und Dienstleister sind vertraglich zum vertraulichen Umgang mit den erhaltenen personenbezogenen Daten verpflichtet und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur zu Zwecken der Erbringung der angefragten Dienstleistungen.

 

Michelin ist es ohne Ihr Einverständnis nicht gestattet, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu verkaufen, zu vermieten oder zu übertragen, es sei denn diesbezüglich liegt eine gerichtliche oder administrative Anordnung vor. Dies dient der Einhaltung des anwendbaren Rechts oder dem Schutz der Rechte und des Eigentums von Michelin.

 

Speicherung persönlicher Daten

 

Michelin speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als notwendig zu den Zwecken, zu denen sie erfasst wurden, oder nach Vorgabe des anwendbaren Rechts.

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerruf

 

Sie können Michelin jederzeit um Auskunft bezogen auf Ihre personenbezogenen Daten bitten.

 

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Änderung, Widerspruch, Beschränkung der Verarbeitung und Löschung der Sie betreffenden Daten und Sie können die Übertragung Ihrer Daten verlangen. Bei kommerziellen Werbungen oder Abonnements für einen unserer Newsletter können Sie Ihr Widerrufsrecht ohne Angabe von Gründen auch direkt über die erhaltende Email ausüben.

 

Kontaktieren Sie zur Ausübung Ihrer Rechte auch den betrieblichen Datenschutzbeauftragen unter:

 

Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA

z. Hd. des Datenschutzbeauftragten

Michelinstraße 4

oder per E-Mail datenschutz@michelin.com.

 

Datensicherheit

 

Michelin hat die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz, zur Sicherheit und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten implementiert. Der Zugriff auf personenbezogene Daten ist auf jene Mitarbeiter und Dienstleister beschränkt, die bezüglich der Einhaltung der Vertraulichkeit der Daten geschult und sensibilisiert wurden.

 

Auf den kommerziellen Internetseiten von Michelin können Bankinformationen zu Zwecken effektiver, rechtlich sicherer Zahlungsprozesse erhoben werden. Diese Maßnahmen können aus einer SSL-Verschlüsselung (damit die Daten für Dritte unlesbar sind) bei der Erhebung oder Übermittlung von vertraulichen Daten bestehen. Diese Informationen werden nur für Online-Zahlungen genutzt und nicht gespeichert.

 

Michelin gewährleistet, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht geändert oder beschädigt werden und dass unbefugte Dritte nicht darauf zugreifen können.

 

Cookies

 

Zur Verbesserung der den Besuchern und Nutzern auf der Webseite zur Verfügung gestellten Services, setzt Michelin Cookies ein, die Informationen über Ihr Nutzungsverhalten erfassen. Bei Cookies handelt es sich um Dateien, die Ihr Webbrowser beim Besuch einer Website auf Ihrer Festplatte speichert. Durch Cookies können Sie unter gewissen Umständen persönlich entweder direkt (beispielsweise mit einer E-Mail-Adresse) oder indirekt (beispielsweise mit einem einmaligen Identifikationscode eines Cookies, einer IP-Adresse oder dem Identifikationscode eines Gerätes) identifiziert werden. Die gespeicherten Daten können die von Ihnen besuchten Seiten, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuches und andere Tracking-

Informationen umfassen.

 

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Cookies genutzt werden, so dass Sie die Möglichkeit dazu haben, diese zu akzeptieren. Sie können Ihren Browser auch so konfigurieren, dass Cookies deaktiviert werden.

Weitere Informationen können Sie der Cookies-Richtlinie entnehmen.

 

Internationaler Transfer von personenbezogenen Daten.

 

Michelin ist ein internationaler Konzern mit Datenbanken in den verschiedenen Ländern, in denen er agiert. Michelin kann Ihre personenbezogenen Daten innerhalb des Konzern an eine seiner Datenbanken oder an seine externen Partner außerhalb Ihres Heimatlandes übermitteln.

 

Da der Umfang des Datenschutzes weltweit variiert, übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Konzernunternehmen der Michelin Gruppe oder an Drittunternehmen außerhalb der Europäischen Union, es sei denn, diese Unternehmen bieten dasselbe oder ein ähnliches Schutzniveau für personenbezogene Daten an. Bei Übermittlungen innerhalb der Michelin Gruppe wendet der Konzern interne Richtlinien für die Übertragung von personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union (EU) oder dem Europäischen Wirtschaftsraum an. Durch Klick auf die BCRs finden Sie die Einzelheiten zu diesen Vorgaben.

 

Übertragungen von Daten an Lieferanten außerhalb des Konzerns werden durch Verträge geregelt, welche die Standardklauseln der Europäischen Kommission beinhalten, um ein ähnliches Schutzniveau wie in Ihrem Heimatland zu garantieren.

 

Interaktive Dienste

 

Bestimmte Michelin Internetseiten enthalten interaktive Funktionen, u. a. Chats, Foren. Sie können, wenn Sie dies wünschen, diese interaktiven Funktionen durch Ausfüllen eines

Anmeldeformulars nutzen. Auf diesem Formular müssen Sie gewisse personenbezogene

Daten, u. a. Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, angeben. Diese personenbezogenen Daten werden erhoben und verarbeitet, um die interaktiven Dienste zu verbessern und um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

 

Benutzer, die sich für diese Dienste angemeldet haben, können auf die bei der Anmeldung bereitgestellten Informationen zugreifen und die bereitgestellten Informationen jederzeit berichtigen oder löschen.

 

Minderjährige

 

Die Internetseiten von Michelin richten sich generell nicht an Minderjährige unter achtzehn (18) Jahren. Sollten Sie minderjährig sein, bitten wir Sie darum, personenbezogene Informationen nur mit Erlaubnis Ihrer Eltern zu übermitteln.

 

Links zu Websites von Dritten

 

Die Internetseiten von Michelin können Links zu Seiten von Dritten enthalten. Michelin löscht diese Verlinkung unverzüglich, sollte

Michelin zur Kenntnis gebracht werden, dass die Inhalte der Webseite nicht mit der geltenden Rechtsordnung im Einklang stehen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien fremder Internetseiten zu prüfen, bevor Sie diese nutzen oder diesen personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.

 

Marken- und Urheberrechtshinweis

 

Weitere Informationen sind den Nutzungsbedingungen zu entnehmen.

 

Änderungen

 

Diese Datenschutzrichtlinie wurde am 23. Mai 2018 aktualisiert. Wir werden alle Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen. Diese treten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung in Kraft. Bitte prüfen Sie die Seite regelmäßig in Bezug auf vorgenommene Änderungen.

 

Verantwortliche Stelle und Kontakt

 

Haben Sie Fragen zum Datenschutz?

Dann melden Sie sich bei unserem Datenschutzbeauftragten der verantwortlichen Stelle :

 

Michelin Suisse S.A.

Route Jo Siffert 36
1762 Givisiez
datenschutz@michelin.com

 

Bearbeitungsstand: 23. Mai 2018